back

Exhibition Gateway

Komposition mit großer roter Fläche, Gelb, Schwarz, Grau und Blau (Detail), 1921, Gemeentemuseum Den Haag

Piet Mondrian (1872-1944), together with Kasimir Malewitsch and Wassily Kandinsky, is one of the most prominent representatives of abstract geometric art. In this exhibition, developed in close cooperation with the Gemeentemuseum Den Haag, Museum Wiesbaden presents a painter who played a decisive role in the radical transformations taking place at the turn of the 20th century. Certainly by the time the artist group "De Stijl" was founded in Leiden in 1917, Mondrian, with his strictly geometric works executed chiefly in primary colors, had become one of the most significant artists of Classical Modernity.

Beginning with his little-known naturalist paintings of the mid-1890s, the exhibition traces the stages of Mondrian's artistic development from a phase of abstraction between 1908 and 1917 through to his works of pure abstraction.

Mondrian explains this remarkable development in a letter from 1919, in which he describes his approach: "I am working on something like a reconstruction of the starry sky, but I am trying to do it without reference to nature." The conceptual starting point of his work, even at this late stage, remains existing reality, but the final result, the abstract painting, no longer reconstructs this reference to nature. Mondrian seems to have completely severed the tie between art and nature. But is it really? The retrospective exhibition "Nature and Construction" poses this decisive question.

The exhibition is under the patronage of Wepke Kingma, Assessor to the Kingdom of the Netherlands

 

Die Geburt der malerischen Abstraktion

Piet Mondrian, Scheunentor eines Bauernhofs in Brabant, 1904, Gemeentemuseum Den Haag
Piet Mondrian, Scheunentor eines Bauernhofs in Brabant, 1904, Gemeentemuseum Den Haag

Die Darstellung der Scheune in Nistelrode von 1904 ist noch naturalistisch, zeigt aber bereits Anklänge der späteren rasterhaften Abstraktion.

Komposition mit großer roter Fläche, Gelb, Schwarz, Grau und Blau, 1921, Gemeentemuseum Den Haag
Komposition mit großer roter Fläche, Gelb, Schwarz, Grau und Blau, 1921, Gemeentemuseum Den Haag

Mondrians populäre "Komposition mit großer roter Fläche sowie Fläche in Gelb, Schwarz, Grau und Blau" entstand 1921. €

Natur und Struktur – Zeichnungen 1895–1917

Durch das konsequente Schwarz-Weiß dieser grafischen Werke wird die stets vorhandene strukturelle Herangehensweise des Künstlers an die von ihm gewählten Gegenstände hervorgehoben. Dabei weißt das grafische Werk von Mondrian bereits auf die völlige Gegenstandslosigkeit als Urstoff und Grundlage unserer sichtbaren, oberflächlichen Welt. 

Studie für Bäume (für Gemälde Nr. 2), 1912 Schwarze
Studie für Bäume (für Gemälde Nr. 2), 1912 Schwarze
Komposition im Oval (Studie für Gemälde Nr.. 3), 1913
Komposition im Oval (Studie für Gemälde Nr.. 3), 1913
Komposition (Bäume 1), 1912
Komposition (Bäume 1), 1912

Termine zur Ausstellung

Do 25 19:00 Eröffnung Piet Mondrian - Natur und Konstruktion
Sa 27 15:00 Führung Piet Mondrian - Natur und Konstruktion Mit Marta McClennan M. A.
Di 30 18:00 Führung Piet Mondrian - Natur und Konstruktion Mit Marta McClennan
So 04 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Verena von Heyl B. A.
Di 06 18:30 Kunst & Religion „Entwirrung der Natur“ Piet Mondrian, Die Mühle von Oostzijd am Abend, um 1907/08, und Komposition mit großer roter Fläche, Gelb, Schwarz, Grau und Blau, 1921 Mit Dr. Simone Husemann und Dr. Stefan Scholz
Do 08 15:00 Kunst & Kuchen Piet Mondrian Mit Dr. Martina Mauritz
So 11 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Verena von Heyl B. A.
Di 13 18:00 Führung Piet Mondrian Mit Caroline Heise M. A.
Do 15 10:30 „Radikal konstruktiv – Piet Mondrian“ Mit Dr. Simone Husemann und Stefanie Blumenbecker M. A.
So 18 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Marta McClennan M. A.
Di 20 15:00 60+ Piet Mondrian Mit Dr. Martina Mauritz
Mi 21 12:15 Kunstpause Piet Mondrian - „Paysage“ Mit Rebecca Krämer M. A.
Sa 24 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Verena von Heyl B. A.
Di 27 18:00 Führung Piet Mondrian Mit Annkatrin Kaul M. A.
Sa 01 10:00 Piet Mondrian
Sa 01 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Monika Öchsner M. A.
Di 04 18:00 Führung Piet Mondrian Mit Annkatrin Kaul M. A.
Sa 08 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Verena von Heyl B. A.
Di 11 18:00 Führung Piet Mondrian Mit Dr. Roman Zieglgänsberger
So 16 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Dr. Martina Mauritz
Di 18 19:00 Art after Work Piet Mondrian Mit Stefanie Blumenbecker M. A.
Mi 19 12:15 Kunstpause Piet Mondrian - Oostsijder Mühle Mit Dr. Roman Zieglgänsberger
Sa 22 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Verena von Heyl B. A.
Mi 26 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Stefanie Blumenbecker M. A.
So 30 15:00 Führung Piet Mondrian Mit Annkatrin Kaul M. A.

Galerie

In Kooperation mit dem Gemeentemuseum Den Haag