Do 27 Mai

Online Vortrag: Die Mineralischen Bodenschätze der Donnersberg-Region

Wiesbaden. 27. Mai 2021 — Das Museum Wiesbaden bietet am Dienstag, 08. Juni 2021, um 18 Uhr in Kooperation mit dem Nassauischen Verein für Naturkunde e.V. und der Unterstützung der Freunde des Museums Wiesbaden e.V. einen kostenfreien Online-Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Hofmeister zu den mineralischen Bodenschätzen der Donnersberg-Region an.

Der Donnersberg ist mit seinen 685 Meter die höchste Erhebung in der Pfalz und für Mineralogen ein Eldorado. Der Geowissenschaftler Wolfgang Hofmeister erforscht die besonderen erdgeschichtlichen Prozesse, die über einige hundert Millionen Jahre eine ungewöhnliche Vielfalt an Mineralien und Gesteinen hervorgebracht haben. Am 8. Juni 2021, um 18 Uhr wird er als Gast des Museums Wiesbaden, des Nassauischen Vereins für Naturkunde und der Freunde des Museums Wiesbaden in einem online-Vortrag die Bodenschätze des Donnersbergs vorstellen. Über Jahrhunderte wurden dort technisch bedeutende Festgesteine, Erze und Metalle wie Kupfer, Silber und Eisen und auch Quecksilber und Uran gefördert. Mineraliensammler schätzen die Region zwar wegen ihrer Achate und Amethyste, suchen aber auch Besonderheiten wie etwa den Moschellandsbergit, Prehnit mit Pektolith und Julgoldit. In seinem Vortrag stellt Hofmeister nicht nur die Minerale und die Bedingungen für ihre Mineralienbildung vor. Er berichtet ebenso über Vulkane, Subvulkane und Schlote, die die Donnersberg-Region prägen und über die wirtschaftliche Nutzung durch den Menschen seit Keltenzeit.

Vortragsteilnahme und Anmeldung über den Ticketshop des Museums.









































Informationen:


Online Vortrag:


Die Mineralischen Bodenschätze der


Donnersberg-Region


Datum: Di, 08.06.21, 18 Uhr
Plattform: Zoom


Teilnahme ist kostenfrei möglich, begrenzte Plätze
Anmeldung zur Veranstaltung unter: https://tickets.museum-wiesbaden.de

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.