• _MWN1455.jpg
  • _MWN1456.jpg
  • erlaubt_MWN1556.jpg

Offenes Atelier für Familien

Offenes Atelier für Familien

Gemeinsam im Museum Schätze entdecken! Im Rahmen einer gemeinsamen aktiven Erkundung der Sammlungen von Kunst und Natur, wird dort gemeinsam gemalt, gezeichnet und mit spannendem Material den Dingen auf den Grund gegangen.



Unterstützt durch die Freunde des Museums

Einmal im Monat, So 15:00—16:30 Uhr
Erwachsene 5,— Euro, Kinder frei

Tickets über den online Ticket-Shop des Museums

Das Offene Atelier findet an einem Sonntag im Monat statt. Die nächsten Termin entnehmen Sie bitte unserem Kalender.

Weitere Angebote für Kinder

Kalender

  • Sa
    22 Jun
    10:15—13:00
    MUSEUMSWERKSTATT FÜR KINDER Finde Dein Lieblingsstück im Jugendstil - zeichne und gestalte es hier!
  • Do
    27 Jun
    18:45—20:45
    KUNSTKURS Vom Gegenstand zum Bild — Zeichnen und Malen im Musem
  • Do
    04 Jul
    16:30—18:30
    JUGEND+KUNST+CLUB Kreatives Arbeiten inspiriert durch Kunst und Natur

Dauerausstellung Natur — Vermittlungsprogramm

In der Dauerausstellung Ästhetik der Natur der Naturhistorischen Sammlungen lassen sich Phänomene entdecken, die
beiden zum Thema gereichen. Form, Farbe, Bewegung und Zeit lauten die Oberbegriffe für die vier Themenräume der Ausstellung. Besondere Schulung erfährt die Wahrnehmung, die durch Präsentation erstklassiger Naturobjekte die Besucher:innen gezielt Fragen stellen lässt. Die bilingualen Ausstellungen bieten Platz für zahlreiche Interessen,
besonders die der Schulen. Ist uns heute das Fotografieren überall und jederzeit möglich, so lädt die Abteilung für Natur zusätzlich zum Zeichnen ein. Dafür stehen für jede:n Besucher:in Papier und Bleistift in den Sammlungsräumen bereit.

Dauerausstellung Kunst — Vermittlungsprogramm

Wir verstehen Kunstvermittlung nicht als trockene Belehrung, sondern als einen gelungenen kommunikativen Akt, der das Museum als lebendigen Ort für außergewöhnliche Begegnungen der Interaktion zwischen Menschen und Kunst bereichert.

Die Auseinandersetzung mit Kunst führt zu einer Begegnung mit der Welt und ermöglicht eine eigene Position einzunehmen. So bietet die Kommunikation über und mit Kunst reichliche Anknüpfungspunkte für das fächerübergreifende Lernen, wie zum Beispiel für die Fächer Biologie, Geschichte, Politik und Wirtschaft, Religion, Ethik, Philosophie, bilinguales Lernen und natürlich ebenso Deutsch und Deutsch als Zweitsprache.

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.