zurück

Viola Bittl

Intervention

1 Okt 21 — 6 Feb 22

Eva Hesse, ohne Titel, 1961; Viola Bittl, ohne Titel II, 2020; Viola Bittl, ohne Titel III, 2021 © Estate of Eva Hesse ⁄ Viola Bittl. Foto: Wolfgang Günzel

Die Malerei von Viola Bittl (*1980) lebt von der Ölfarbe: diese ist lange „offen“, d.h. veränderbar und (ver)wischbar – aber auch sehr zeitintensiv. Die Malschichten trocknen nur langsam, die Malerin braucht Geduld. Das Warten fordert heraus, schenkt aber zugleich auch Zeit, in der reflektiert, in der neu gesammelt werden kann. Obwohl ihre Malerei klar gegliedert erscheint, liegen doch unzählige Schichten übereinander. Immer wieder zieht sie lasierend mit dem Pinsel neue Farbe auf, sodass aus der Spur des Pinsels Schicht um Schicht eine eigene Form entstehen kann. Ihr Umgang mit Formen ist dabei äußerst vielfältig. Mit den neuen Arbeiten stellt sie unter Beweis, dass es ihr auch im großen Format gelingt, bildnerischen Setzungen präzise und
überraschend auf die Leinwand zu bringen. Sie sind nicht auf Spektakel aus, sondern vermitteln eine Intensität, die absorbierend wirkt. Dabei geht es ihr um die Befragung der Abstraktion für die Gegenwart: Wie und unter welchen historischen und künstlerischen Bedingungen lässt sich das Abstrakte heute formulieren? Besonderes Augenmerk legt sie dabei auf elementare Figur-Grund-Beziehungen. Die Auswahl der Arbeiten, die wir im Sammlungsrundgang zeigen, wurde gemeinsam mit der Künstlerin getroffen, nicht nur in Bezug auf ihre eigenen, sondern auch die Werke der Kollegin bzw. der Kollegen.

Die Präsentation wurde ermöglicht durch ein Arbeitsstipendium des Landes Hessen sowie die Unterstützung der Freunde des Museums Wiesbaden e.V.

Kalender

Heute

Mi 20
10:00 —13:00
NÄH-WORKSHOP NACHHALTIG

AUSGEBUCHT ! Museumsfahnen — Mach was draus!

Mit Anja van der Horst

Upcycle your Life

4,50 Euro pro Person und Termin. Material und Nähmaschinen werden zur Verfügung gestellt. Anmeldung unter: edu@museum-wiesbaden.de oder 0611/335–2185

Weitere Termine

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.