• Giraffe_01-quer.jpg
  • Jaeger_und_Sammler_35.jpg
  • Zebra_Chapman.jpg

Angebote

Unser Führungs- und Workshopprogramm zu den Sonderausstellungen

Der Hase ist des Jägers Tod — Kultur und Natur des südlichen Afrikas

Entdecken Sie unser Führungs- und Workshopprogramm sowie passendes Begleitmaterial zur Vor- und Nachbereitung Ihres Museumsbesuchs.

Einfache Führung
Dauer: 60 min
Kosten: 60,— Euro

Erweiterte Führung
Dauer: 90 min (2 Schulstunden)
Kosten: 85,— Euro

Führung mit Workshop
Dauer: 135 min (3 Schulstunden)
Kosten: 90,— Euro zzgl. Materialkosten 2,— Euro je Kind

(ab Kita)
Die faszinierende Tierwelt des südlichen Afrikas, die v.a. von großen Säugetieren geprägt ist, steht im Fokus dieses Workshops. Aus selbsthärtender Modelliermasse wird ein Tier geformt, das zuvor in der Ausstellung mit Bleistift auf Papier skizziert wurde. Nach drei Tagen ist die Modelliermasse ausgehärtet und kann bemalt werden.

Jetzt Buchung anfragen

(ab Kita)
Mit dem Blick auf die Tierwelt wird in der Ausstellung skizziert und das Bild im Atelier weiterbearbeitet. Je nach Wunsch und Altersgruppe kommen dabei zum Einsatz: 

a. Aquarell-Buntstifte, danach Überarbeitung mit Wasser und Pinsel 
b. Ölkreide '
c. Kohle

Jetzt Buchung anfragen

(ab 1. Klasse)
Schon vor Tausenden von Jahren wurden im südlichen Afrika Bilder in Stein geritzt oder auf Stein gemalt. Felsbilder und die Orte, an denen sie angebracht wurden, haben bis heute einen hohen Stellenwert als Teil der Erinnerungskultur. Dieser Workshop geht auf die verschiedenen Techniken ein und bietet die Gelegenheit zur eigenen Erprobung — auf Stein oder Papier.

Jetzt Buchung anfragen

(ab Kita)
Farbige Erden zu nutzen ist die älteste Methode Farben zu gewinnen. In diesem Workshop werden mit Mörser und Stößel aus verschiedenen Erden Farben selbst hergestellt, die anschließend zum Einsatz kommen.

max. 18 Personen

Jetzt Buchung anfragen

Wir empfehlen, alte Kleidung bei den Workshops zu tragen.

MuWi-App

Kennen Sie schon unsere kostenlose App mit Audioguides u.a. zu „Highlights Jugendstil“, „Jugendstil für junge Menschen“, „Ästhetik der Natur“ sowie mit Touren zu aktuellen Sonderausstellungen?

Diese steht im Google Play Store und im App Store zum Download bereit.

Weitere digitale Angebote finden Sie hier!

Beratung & Buchung

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten?
Senden Sie uns am besten eine E-Mail unter
edu@museum-wiesbaden.de

Telefonischen Buchungszeiten
Telefonisch erreichen Sie uns unter 0611 335 2185 zu folgenden Zeiten:
Di 10 — 12 Uhr
Do 14 — 16:30 Uhr
Fr 10 — 12 Uhr


Kalender

  • Mi
    06 Mär
    12:15—12:35
    KUNSTPAUSE Alexej von Jawlensky — Meditation Serie
  • Do
    07 Mär
    18:00—19:00
    VORTRAG „Unheimliche Provenienz: Die Kunstgeschichte und ihr Doppelgänger“
  • Do
    07 Mär
    19:00—20:00
    ÖFFENTLICHE FÜHRUNG Kurt Büsser ermöglicht …Erich Buchholz und Fred Sandback

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.