Apr 19

Do 04
17:30 — 18:30
im Cali­gari

Auss­tel­lung & Film: EVA HESSE

mit einer Einfüh­rung von Dr. Jörg Daur, Kura­tor der Auss­tel­lung
(c) Barbara Brown

Rund fünf­zehn Jahre nach der groß ange­leg­ten Retro­spek­tive stellt das Museum Wies­ba­den das Schaf­fen der Ausnah­me­künst­le­rin Eva Hesse erneut in den Mittel­punkt einer Auss­tel­lung. Die Cali­gari FilmBühne zeigt dazu das filmi­sche Porträt von Regis­seu­rin Marcie Beglei­ter. Sie schil­dert fesselnd Leben, Wirken und Werk der inter­na­tio­nal bedeu­ten­den Künst­le­rin, die die Kunst­szene der USA in den 60er-Jahren entschei­dend beein­flusst hat.

Gegen Vorlage einer Eintritts­karte zum Film erhal­ten Sie zur Auss­tel­lung EVA HESSE – ZEICHNUNGEN den ermä­ßig­ten Eintritts­preis. Legen Sie an der Kino­kasse eine Eintritts­karte der Auss­tel­lung vor, erhal­ten Sie die Karte zum Film eben­falls ermä­ßigt.

Ort: Cali­gari FilmBühne

USA/D 2015, 105 Min., OmU, FSK: ab 12
Regie: Marcie Beglei­ter
Buch: Marcie Beglei­ter
Kamera: Nancy Schrei­ber, Ed Moore, Liza Bambe­nek
Musik: Andreas Schä­fer, Raffael Seyfried

Kultu­ramt Wies­ba­den – Cali­gari FilmBühne und Museum Wies­ba­den

Eintritt: 7 € / ermä­ßigt 6 €
Tipp
Mi 24
17:30 — 18:30
im Cali­gari

Auss­tel­­lung & Film: EVA HESSE

Rund fünf­­zehn Jahre nach der groß ange­leg­ten Retro­­spek­tive stellt das Museum Wies­­ba­­den das Schaf­­fen der Ausnah­­me­­künst­le­rin Eva Hesse erneut in den Mittel­­punkt einer Auss­tel­­lung. Die Cali­­gari FilmBühne zeigt dazu das filmi­­sche Porträt von Regis­­seu­rin Marcie Beglei­ter. Sie schil­­dert fesselnd Leben, Wirken und Werk der inter­na­tio­nal bedeu­ten­­den Künst­le­rin.

Gegen Vorlage einer Eintritts­­karte zum Film erhal­ten Sie zur Auss­tel­­lung EVA HESSE – ZEICHNUNGEN den ermä­­ßig­ten Eintritts­­preis. Legen Sie an der Kino­­kasse eine Eintritts­­karte der Auss­tel­­lung vor, erhal­ten Sie die Karte zum Film eben­falls ermä­­ßigt.

Der Film wird im Cali­gari gezeigt.

Kultu­ramt Wies­­ba­­den – Cali­­gari FilmBühne und Museum Wies­­ba­­den

Eintritt: 7 € / ermä­­ßigt 6 €