Jul 20

Sa 11
11:00 — 13:30
MUSEUMSWERKSTATT

„Gefan­gen!“ Meine eigene Schmet­ter­lings­sam­mel­box

Mit Irene Ursula Schwetz
Foto: Museum Wiesbaden

Im Fokus steht ein Thema aus Kunst oder Natur. Nach einer span­nen­den Entde­ckungs­tour arbei­ten die Kinder künst­le­risch unter fach­kun­di­ger Leitung. Um 13:30 Uhr werden die Werke präsen­tiert!

Für Kinder von 6—12 Jahren
10,— Euro je Kind inkl. Eintritt
Anmel­dung: bis Fr 16:00, Fon 0611 / 335 2250 (Kasse)
ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
Tipp
So 12
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Mit Ronja Zens B.Sc.

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
   
16:45 — 17:45
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Ronja Zens B.Sc.

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10
ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
So 19
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Mit Marius Müller

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
   
16:45 — 17:45
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Marius Müller

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10
ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
So 26
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Mit Lavi­nia Becker B.Sc.

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
   
16:45 — 17:45
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Lavi­nia Becker B.Sc.

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.

3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10
ACHTUNG: Alle Besu­cher*in­nen ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen­schutz oder ein „Visier“ tragen.
Tipp

Aug 20

Sa 01
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
So 02
16:45 — 17:45
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Ronja Zens B.Sc.
Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10 Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen­schutz
So 09
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
   
16:45 — 17:45
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Lavi­nia Becker B.Sc.
Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10 Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen­schutz
So 16
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
So 23
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
   
15:00 — 16:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur

Mit Marius Müller
Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.
3,— Euro, zzgl. Eintritt max Teil­neh­mende: 10 Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen­schutz
So 30
12:00 — 16:00
AKTION

Schmet­ter­lin­gen auf der Spur: Mikro­sko­pi­er­sta­tion

Die Auss­tel­lung zeigt einhei­mi­sche und exoti­sche Schmet­ter­linge aus der ganzen Welt — von den Taunus­wie­sen bis zum tropi­schen Regen­wald. Aber Schmet­ter­linge werden selte­ner. Mit regio­na­len Natur­schutz­maß­nah­men thema­ti­sie­ren die Kura­tor*in­nen auch die Ursa­chen für den Arten­rück­gang und die schwin­dende Häufig­keit der Schmet­ter­linge.