Okt 21

So 24
15:00 — 16:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Kristalle — Vom Diamanten bis zum Gips

Mit Louisa Ebert
Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.

Tipp
So 31
15:00 — 16:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Kristalle — Vom Diamanten bis zum Gips

Mit Marius Müller
Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.

Tipp

Nov 21

Sa 06
12:00 — 12:30
FAMILIENFÜHRUNG

Kristalle erkunden

Mit Marius Müller
Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.

Tipp
   
12:45 — 13:15
FAMILIENFÜHRUNG

Kristalle erkunden

Mit Marius Müller
Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.
So 14
15:00 — 16:00
FAMILIENFÜHRUNG

Kristalle erkunden

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.
So 21
15:00 — 16:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Kristalle — Vom Diamanten bis zum Gips

Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.

Tipp
So 28
10:30 — 13:00
NATUR UNTER DER LUPE

Anhänger und Armbänder aus Minderalien und schönen Steinen basteln

Gemeinsam forschen zu Themen aus Geologie, Mineralogie und Biologie: Eine Veranstaltung des Nassauischen Vereins für Naturkunde in Zusammenarbeit mit den Naturhistorischen Sammlungen und der Abteilung Bildung und Vermittlung. Mit freundlicher unterstützung der Freunde des Museums Wiesbaden e.V.

Für Kinder von 8—12 Jahren
1 × Monat
5,— Euro je Kind für Material inkl. Eintritt
Anmeldung:
(bis eine Woche vorher)
Fon 0170 / 9 06 24 55 oder r.wandke@t-online.de
   
15:00 — 16:00
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

Kristalle — Vom Diamanten bis zum Gips

Foto: Museum Wiesbaden / Bernd Fickert

Mineralien bilden unsere Welt und sind meist Millionen von Jahren alt. Auch für Lebewesen sind sie unentbehrlich. Manche lassen sich nur an einem Ort der Welt finden, andere nahezu überall. Mit den Augen, den Händen und mit Experimenten können Kinder und Erwachsene die Welt der Mineralien in der Ausstellung erforschen.

Tipp

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.